ProgrammPortfolioInfo

Infos zu unseren Aktivitäten

unsere Wettbewerbe zur Vereinsmeisterschaft

28.02.2024
"Im Fokus"
4 Fotos pro Autor, digital, Ausgabegröße "4k"*
Hier geht es darum, ein oder mehrere Objekt(e) durch gezielte fotografische Methoden hervorzuheben - sozusagen "in den Fokus" zu stellen. Dies können klassische Portraitaufnahmen mit unscharfem Hintergrund sein oder auch andere belebte oder unbelebte Objekte, die aus der Umgebung speziell hervorgehoben oder "freigestellt" werden. Das Hervorheben wird in der Regel durch geschickte Steuerung der Schärfeebene erzielt, kann aber auch das Ergebnis einer speziellen Lichtführung oder sonst einer kreativen Technik sein. Auch muss das Objekt nicht zwingend im Zentrum des Bildes stehen, sondern kann auch durch geschickte anderweitige Platzierung das Bild interessanter machen.
24.04.204
"S/W Themenfrei"
4 Fotos pro Autor, digital, Ausgabegröße "4k"*
Schwarz/weiß Bilder - Colorierungen mit maximal einer Farbe sind zugelassen
Sept 2024
"Stadtansichteni"
4 Fotos pro Autor, digital, Ausgabegröße "4k"*
Fotos, die Ansichten zeigen, die man typischerweise mit Städten verbindet. Dies können Häuser sein (Architektur), Straßenszenen ("Streetlife") oder auch Ansichten von oben, unten oder die Skyline einer Stadt. Theoretisch könnte man auch Parktplätze, Einkaufszentren, Stadtschlösser oder z.B. auch Parkanlagen zeigen; zu "Stadtansichten" werden solche Bilder allerdings erst dann, wenn der Stadtcharakter ohne Hintergrundwissen zu erkennen ist - z.B. Hochhäuser hinter Parkbäumen, das Einkaufszentrum mit Skyline der Stadt usw. - die Information: "die Parkbank liegt im Central Park" erreicht typischerweise die Jury nicht. Historische Gebäude - incl Kirchen - sollten auch den Bezug zu einer Stadt nicht vermissen lassen - die Innenaufnahme einer großen Stadtkirche ist keine "Stadtansicht "per se. Bei Architekturaufnahmen wirken Fotos mit mehreren Häusern hier überzeugender als "Stadt", als nur eine einzlne Baustudie  - bei "Streelife" sollte eher die "Street" als das "Life" im Vordergrund stehen.
Nov 2024
Fototableau
1 Digitales Bildtableau pro Autor  mit genau 4 Bildern
Gefragt ist ein (digitales) Tableau mit genau 4 auf einander abgestimmten Einzelbildern. Dies kann eine zeitliche Abfolge, eine Objekt-Sammlung , die Variation eines Motives oder auch nur eine ästhetisch ansprechende Motiv-Zusammenstellung sein. Die Zusammenstellung bietet dabei auch die Möglichkeit, eine "Geschichte" zu erzählen und/oder eine "neue" künstlerische Ästhetik zu kreieren - beides ist gleichwertig möglich.
Das Tableau hat ein beliebiges Format,  die Bilder können in vollkommen beliebiger Form und Größe dort angeordnet werden;  dabei dürfen Rahmungs- und Schatteneffekte verwendet werden - die Bilder dürfen sich aber nicht überschneiden. Der Hintergrund des Tableaus muss einfarbig,  jedoch in beliebiger Farbe sein.
(Diese Vorgaben dienen vor allem der Vergleichbarkeit und der einfacheren Umsetzung für den Anfang)
 Bewertet wird dabei der Gesamteindruck, die Gesamtästhetik und die passende Abstimmung der Einzelbilder sowie die handwerklich-technische Qualität sowohl des Tableaus insgesamt wie auch der Einzelbilder.
Hier könnt Ihr Beispiele für typische und zugelassene Tableaus ansehen
--------------------------------------------------------------------------
*Empfohlende Bildauflösung: "4k"  3840x2160 Pixel oder "kurze Seite" = 2160 Pixel
--------------------------------------------------------------------------

Links zu externen Aktivitäten
diese Verweise unterliegen keiner Inhaltlicher Prüfung
und haben keinen direkten Bezug zum Fotoclub Ansbach





--------------------------------------------------------------------------
Treten Sie mit uns in
 
Kontakt

(c) Fotoclub Ansbach 1927 e.v.
Impressum und Datenschutz